Jobs, die vielleicht geil, vielleicht aber auch beschissen sind

Ich hab diesem Beitrag jetzt mal ne sehr catchy Überschrift verpasst. Ich denke und hoffe allerdings, dass es hier nicht noch viel mehr Teile geben wird. Trotzdem kommt hier eine Geschichte aus meiner Zeit in Berlin, in der ich einen vielleicht geilen, aber vielleicht auch beschissenen Job ausprobiert habe.

„Jobs, die vielleicht geil, vielleicht aber auch beschissen sind“ weiterlesen

Sachen, die noch nicht geschrieben wurden

Es ist soweit gekommen, dass ich Leipzig, wenigstens für einige Zeit, verlasse. Daher bin ich nochmal meine camera roll der letzen knapp drei Jahre durchgegangen und hab sinnlose und gleichzeitig schöne Fotografien herausgesucht. Und natürlich alle Sachen aufgeschrieben bei denen ich zu faul war einen eigenen Beitrag zu basteln.

„Sachen, die noch nicht geschrieben wurden“ weiterlesen

Wann sind wir da? Ich muss pullern!

Deprimierendes aus Sachsen. Es gibt hier, ziemlich offensichtlich, einige Probleme, die es zu besprechen gilt. Da ich aber Rassismus und generelle Fremdenfeindlichkeit schon aus Sachsen-Anhalt kenne und wir hier nicht auf einem Polit-Blog sind, werde ich einfach eine weirde Nacht in Dresden beschreiben.

„Wann sind wir da? Ich muss pullern!“ weiterlesen